KrisNetics Posts

Ein Beitrag von KrisNetics über: Mein erstes Design war kein Webdesign

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Mein erstes Design war kein Webdesign

Eins der ersten Designs die ich je erstellt habe. Da war ich ungefähr 15.

Meine Eltern hatten so einen durchsichtigen Aufsteller der eigentlich für Cafes gedacht war.

Ich war Mal wieder im Büro meiner Eltern und habe auf sie gewartet.

Da ist mir dann der leere Aufsteller aufgefallen.

Meine Eltern hatten noch etwas Fotopapier rumliegen.

Ich dachte mir ich probiers Mal und ich versuche es irgendwie cool zu machen.

Meine Eltern verkaufen zwar keine Ferraris aber Ferraris fand ich cool und daher habe ich auf Google nach einem Ferrari Bild gesucht.

Ganz oben ein paar Infos zur Firma, weiter unten der Ferrari und danach folgte ein Spruch an den ich damals 10-15 Minuten saß.

Ich überlegte mir diverse Sachen. Am Ende blieb es dann bei “Erst gucken, dann kaufen und einfach Losfahren”.

Das Ding steht auch heute noch im Büro meiner Eltern 🔥

Man mag es kaum glauben aber meine Eltern haben mir nach mittlerweile 9 Jahren, immer wieder erzählt wie positiv Kunden darauf reagiert haben und vor allem auf den lustigen Spruch.

Ob ich dadurch die Verkäufe meiner Eltern gesteigert habe? Man weiß es nicht 😅

Ich würde heute einiges anders machen aber trotzdem gefällt es mir auch heute noch.

Es ist individuell, ein cooler Spruch ist dabei, der Text wird von einer Grafik unterbrochen.


Ein Beitrag von KrisNetics über: Webseite selbst erstellen

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Webseite selbst erstellen

Es ist 21 Uhr und ich...


...poste einen Beitrag auf LinkedIn ;)

5 Gründe wieso du dir nicht selbst die Webseite machen solltest oder deine Kinder damit beauftragen solltest:

1. Du hast keine Ahnung von Design (und ja es ist sehr wichtig)
2. Du hast keine Ahnung von Datenschutz (Hast du Bock Abmahnungen zu bezahlen?)
3. Du weißt garnicht was das Ziel deiner Webseite ist (Einfach nur haben, is' nicht)
4. Du wirst sehr wahrscheinlich gehackt (und irgendwer postet unanständige Bilder auf deiner Seite)
5. Hast du nichts besseres zu tun? (Du investierst Stunden oder Tage? und machst es falsch)

Fehlt hier noch etwas? Oder wieso bist du davon überzeugt, dass diese 5 Gründe, nicht auf dich zutreffen?

#seo #webdevelopment #agency #agencies #agenturen #socialmedia


Ein Beitrag von KrisNetics über: Conversions erhöhen

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Conversions erhöhen

Was man bei extrem feurigen Seiten 🔥 als erstes sieht, die aus Besuchern Kunden machen und Conversions erzielen:

1. Worum gehts auf der Webseite? Hier würde ich auch nicht nur schreiben, dass man bspw. eine Social Media Agentur ist als H1. Ich würde dem Nutzer direkt klar machen, was er bei dir bekommt.

2. Ganz wichtig: Einen CTA oder auch eine Aufforderung, etwas zu machen. Deine Webseite sollte immer ein Ziel haben, von dem dein Nutzer etwas hat. Deine Zielgruppe kauft Kekse? 🍪 Dein CTA beinhaltet den Text "Ab zu den Keksen".

3. Dein Logo. Schafft eine Wiedererkennung, wenn dein Besucher dich auf einem anderen Kanal oder auf einer Ad sieht.

4. Du solltest deinen Besuchern dein bestes Stück zeigen! Nicht das an was du denkst. Baller deine Besucher direkt am Anfang mit dem besten, was du zu bieten hast voll. Du machst Videos? Zeig dein bestes Video.

5. Auf der Desktopversion: Kein Burgermenü! Ein Burgermenü auf der Desktopvariante ist ein Zeitkiller für deine Webseite. Keiner hat Bock, zwei Klicks zu tätigen, um auf andere Seiten zu kommen. Umso mehr Zeit Nutzer auf deiner Seite verbringen, umso wahrscheinlicher kaufen sie.


Ein Beitrag von KrisNetics über: Die ultimative Checkliste um zu beweisen, dass du kreativ bist auf deiner Webseite!

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Die ultimative Checkliste um zu beweisen, dass du kreativ bist auf deiner Webseite!

✅ Kreative Projekte werden im Portfolio dargestellt, auf der Seite
✅ Deine Seite verwendet kein/e standard Stock Bilder, Seitenthemes aus Webseiten-Baukästen
✅ Keine langweiligen Texte
✅ Du hast Farben, die sich abheben
✅ Deine Seite verwendet Animationen und bietet Interaktionsmöglichkeiten (#microinteractions)

Wieso ist es so wichtig?
Wenn ich mich als kreativ darstelle, dann möchte ich das auch irgendwie unterstreichen. Wenn du Ads machst, dann zeig deine Ads. Wenn du Fotos machst, zeig deine Fotos. Wenn du Videos machst, zeig deine Videos.

Was fehlt dir hier noch?


Ein Beitrag von KrisNetics über: Consulting Agentur Speed-Design

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Consulting Agentur Speed-Design

Hier ein neues speed design und eine Frage an euch:
Wie haltet ihr euch auf dem aktuellen Stand der Dinge?

Bei mir ist es unterschiedlich. Designtechnisch schaue ich immer gerne, was es Neues auf Instagram, Dribbble, behance und anderen Plattformen gibt. Sonst achte ich auch immer auf Änderungen von großen Firmen wie beispielsweise Apple, Google, Amazon usw.

Entwicklungstechnisch schaue ich mich immer bei anderen Entwicklern um, lese mir Blog Beiträge durch oder probiere auch neue Sachen im Code aus, wenn ich etwas entwickle.

Wie macht ihr das? Habt ihr noch ein paar Ressourcen, die man kennen muss?

#agentur #socialmediaagentur #performanceads #onlinemarketing #design #speedart #speeddesign #agency #socialmedia


Ein Beitrag von KrisNetics über: What are your thoughts on this?

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

What are your thoughts on this?

Amazon is opening an online pharmacy and all the stocks in germany are plummeting for online pharmacies.


Ein Beitrag von KrisNetics über: Wieso Leute direkt wieder aussteigen, wenn Sie auf deine Webseite gehen?

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Wieso Leute direkt wieder aussteigen, wenn Sie auf deine Webseite gehen?

Sie werden von dir von Tausenden Popups begrüßt. Meld dich zum Newsletter an, bestätige bitte die Cookies, Achtung Corona dies das ... Wenn ich so was sehe, klicke ich sofort weg. Ich denke gar nicht darüber nach, bei all diesen Fenstern auf "Ok" zu klicken. Ich komme mir vor wie auf einer Spam-Seite ... Wenn das nicht schon schlimm genug wäre, wird ein grelles, ekelhaftes Rot verwendet. Bitte NICHT! Wenn ihr niemanden auf eurer Webseite haben wollt Ja, und sonst Nein!

Stattdessen nimmt man höchstens einen Cookie Banner und auf keinen Fall einen Overlay. Die anderen wichtigen Informationen kann man auch unter dem Header zeigen. Wenn jemand auf deine Webseite kommt und nicht von Popups begrüßt wird, dann wird diese Person zu 100 % anfangen zu scrollen. Daher braucht man sich keine Sorgen machen, dass diese Informationen nicht gesehen werden. Benutzt bitte nie, nie, nie das Standard rot. Wenn es unbedingt ein Rot sein muss, dann ein etwas dunkleres.

TL;DR:
Benutzt keine Popups auf euren Seiten und kein grelles Rot.


Ein Beitrag von KrisNetics über: Why your digital health products don't get popular

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Why your digital health products don't get popular

What do you think about this?


Ein Beitrag von KrisNetics über: Wie du die Logoauflistung auf deiner Webseite schön machen kannst:

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Wie du die Logoauflistung auf deiner Webseite schön machen kannst:

Du hast auf deiner Webseite Logos von deinen Partnern/Kollegen?

Statt sie in diversen Größen, Farben und Reihen zu präsentieren, mach alle Weiß oder Schwarz und leg sie auf einen kontrastreichen Hintergrund. Zeige am besten in einem Slider, dann nur so 3–4 Logos und der Rest ist dann sichtbar, wenn der Slider automatisch zum nächsten Logo geht.
So sieht deine Webseite deutlich professioneller aus.

#webseitentipps #websitetips #webdeveloper #webdesign #design #uiuxdesign


Ein Beitrag von KrisNetics über: Dein Header ist langweilig,...

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Dein Header ist langweilig,...

... wenn du zentrierten Text und ein Bild dahinter hast. Dein Header ist schrecklich, wenn du gar keinen CTA (Call to Action) hast.

Man sieht es immer wieder und langsam wird es einfach nur noch Öde. Ein Bild im Hintergrund, zentrierter Text im Vordergrund und ein zentrierter CTA.

Probier Mal mit linksbündigem Text und rechts das Bild.
Sorge dafür, dass dein CTA heraussticht und dass die Headline sich von der Schriftdicke her zur Subline unterscheidet.

TL;DR:
Keine zentrierten Header mit Bild dahinter. Linksbündige Texte mit Bild rechts oder umgekehrt sind weniger langweilig.

#webentwickler #dentist #ärzte #doctors #tipsforyourdesign #clinic


Ein Beitrag von KrisNetics über: Wieso deine Webseite visuell nicht gut aussieht:

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Wieso deine Webseite visuell nicht gut aussieht:

❗Ich starte eine neue Post-Serie: Gestalte deine Webseite oder App besser mit KrisNetics.
Das ganze funktioniert auch für Posts, Präsentationen und Word Templates etc.

Kommen wir zum heutigen Tipp:

Ich merke immer wieder, dass Menschen ihre Texte, Bilder oder Elemente auf der Webseite oder in der App nicht korrekt ausrichten und oft wird auch einfach zum zentrierten Text und zu zentrierten Elementen für die gesamte Seite oder App gegriffen. Das sieht sehr unprofessionell aus und zentrierter Text ist sehr unangenehm zu lesen.

Abstände werden auch nicht beachtet und die sind entweder willkürlich oder nicht vorhanden. Alle Elemente brauchen Platz zum Atmen ganz wichtig!

TL;DR
- Richte deine Elemente korrekt an einer Linie aus und benutze zentrierte Elemente so wenig wie möglich.
- Gib allen Elementen Platz zum Atmen!

Markiert gerne Leute, für die diese Serie interessant sein könnte!


Ein Beitrag von KrisNetics über: Wieso dich niemand auf Google finden kann:

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Wieso dich niemand auf Google finden kann:

1. Du hast Text auf deiner Seite als Bild drin ‍🤦‍♂️ Google kann diesen Text nicht indexieren und selbst wenn es nur ein kurzer Slogan ist, kann dieser erheblich zur organischen Reichweite beitragen.

2. Deine Seite hat ausschließlich interne Links ❌ Google, Yahoo! und Bing wollen den Suchern Content liefern, der relevant für sie ist. Wenn deine Seite nur über sich selbst erzählt, wird der Content anderen Nutzern nicht viel bringen. Also verlinke Beiträge, Artikel etc. von anderen vertrauenswürdigen Seiten auf deiner Seite und natürlich nur wenn es auch Sinn macht!

3. Deine Seite ist langsam 🐌 Generation Z hat eine kürzere Aufmerksamkeitsspanne als ein Goldfisch. Wenn man die abholen will, muss man schnell sein!

4. Dein Content auf der Seite ist komplett irrelevant 💨 Wenn dein Content einem Nutzer keinen Mehrwert gibt, hast du verloren. Erzähle den Nutzern etwas Interessantes.

5. Du hast keine Backlinks! 🔙 Bitte andere im gleichen Themenbereich deine Seite an relevanten Stellen zu verlinken.

6. Wenn deine Seite auf dem Smartphone nicht richtig funktioniert, hast du verloren 📱 Google legt großen Wert darauf.

#digitalhealthcare #webentwicklung #webdesign #seo #entwickler #godigital


Ein Beitrag von KrisNetics über: Wie du die Qualität deiner Webseite überprüfst:

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Wie du die Qualität deiner Webseite überprüfst:

1. Gib den Branchennamen + den Ort ein an dem du tätig bist und schaue ob du auftauchst. Wenn du erst auf der zweiten oder sogar späteren Seiten auftauchst ist es eher unwahrscheinlich, dass Patienten/Kunden etc. dich über die Suche finden. Dies könnte ein Indiz für schlechte SEO Qualität sein.

2. Mit der GDPR Checklist kannst du deine Webseite überprüfen: https://gdpr.eu/checklist/
Die häufigsten Fehler sind jedoch ein unerlaubtes Tracking der Nutzer, keine oder eine nicht ausführliche Datenschutzerklärung. Wer sich denkt er würde sich mit einer Datenschutzerklärung mit allen möglichen Punkten vor einer Abmahnung retten, liegt leider völlig daneben.

3. Folgen Sie dieser Anleitung für einen Lighthouse check https://lnkd.in/gBhYCnU
Es sollten alle Punkte grün sein. Wenn etwas Gelb ist gibt es noch optimierungsbedarf. Bei roten Punkten muss man sich eingestehen, dass die Webseite eine schreckliche Qualität hat.

4. Achtung ganz wichtig: Ab Juni 2021 ist eine Barrierefreie Webseite PFLICHT in Deutschland! Mit Google Lighthouse kannst Du ebenfalls herausfinden, ob Deine Webseite Barrierefrei ist.

#webentwickler #webentwicklerdeutschland #moderneärzte #ärzte #doctorsingermany


Ein Beitrag von KrisNetics über: Wieso Du dein Geschäft mit WordPress, Wix und Co. ruinierst:

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

Wieso Du dein Geschäft mit WordPress, Wix und Co. ruinierst:

1. WordPress ist eine Blogging Plattform.
Wenn der Hauoptfokus deiner Seite nicht Blogging ist (was er bei den meisten nicht ist), dann solltest du WordPress in Ruhe lassen. Neben langsamen Ladezeiten oder auch der Möglichkeit nicht DSGVO-Konforme Plugins zu nutzen bist du auch sehr eingeschränkt und das Hauptziel von Hackern.

2. Wix limitiert dein Business.
Du setzst deine Seite erstmal mit Wix auf weil es kostenlos ist oder günstig ist. Klingt in der Theorie super, in der Praxis weniger. Wenn dein Business Mal größer wird und deine Webseite spezielle Funktionen benötigt, dann wächst Wix nicht mit Dir.

3. Nicht immer DSGVO Konform.
Viele Menschen installieren mithilfe von WordPress Plugins beispielsweise Google Maps und beachten garnicht, dass Google Maps dann auf der Seite Google Analytics einbaut ohne die Erlaubnis der Nutzer.

4. Langsame Ladezeiten.
Hierzu braucht man ja nicht viel erzählen. Durch die aufblähenden Plugins lädt deine Seite erst nach 3-4 Sekunden.

5. Schlechtes Google Ranking
Website Builder sind nicht SEO optmiert.

Man macht sich ja auch nicht selbst eine Zahnmedizinische Prophylaxe oder eine OP ;)

#antiwordpress #buildcustomwebsites #developersnigthmares #dontdoityourself


Ein Beitrag von KrisNetics über: 👨‍⚕️ Leider machen auch moderne Ärzte diese Fehler und denken dann auch noch sie seien garnicht relevant für ihr Geschäft...

Kristijan Jurcic

@krisnetics on LinkedIn

👨‍⚕️ Leider machen auch moderne Ärzte diese Fehler und denken dann auch noch sie seien garnicht relevant für ihr Geschäft...

Folgende Fehler begehen Sie hoffenlich nicht:

1. Sie haben keine Webseite.
Sie brauchen heutzutage dringend eine Webseite. Durch eine Webseite können Sie mit der korrekten Umsetzung Ihre Zeit, die Zeit Ihrer Kollegen und die Zeit Ihrer Patienten sparen. Wir sprechen hier nicht von einer Arbeitszeitersparnis von einer Stunde nein sondern von Teils ganzen Arbeitstagen. Wird Ihre Mitarbeiterin von 6 Patienten angerufen um einen Termin auszumachen dann sind Sie bei einer Gesprächszeit von 10 Minuten eine Stunde los.

2. Die Webseite ist nicht DSGVO Konform.
Es werden Cookies gesetzt ohne zu fragen, man wird durch Google Analytics getrackt ohne Erlaubnis, sie haben keinen per Gesetz verpflichteten Datenschutzbeauftragten, die Daten bei Google Analytics sind nicht anonymisiert. AUTSCH. Das kann schnell teuer werden. Die Liste ist noch ellenlang worauf zu achten ist.

3. Es gibt keine Möglichkeit einen Online-Termin auszumachen.
Patienten haben durch Ihre Arbeit garkeine Zeit zu praxiszeiten anzurufen.

#ärzteindeutschland #moderneärzte #typischearztfehler #webseitenvonärzten


KrisNetics - Illustration für eine kostenlose Beratung zur Entwicklung Ihrer Webseite

Lass uns unverbindlich reden und ich geb' dir ein paar Tipps

Ich biete dir ein kostenloses Analysegespräch, in welchem wir gemeinsam die Probleme und Möglichkeiten deiner Website aufzeigen und ich gebe dir Tipps die du direkt umsetzen kannst.
Lass uns loslegen 🔥